quasar bonus
 
News
 

Deutschland übernimmt Führung der Antipiraten-Mission "Atalanta"

Berlin (dts) - Deutschland wird am Samstag die Führung der europäischen Antipiraten-Mission "Atalanta" übernehmen. Bis Mitte Dezember wird der deutsche Flottillen-Admiral Thomas Jugel den EU-Schiffsverband kommandieren. Jugel löst als Kommandeur den Portugiesen Alberto Manuel Silvestre Correia ab.

Zudem wird die deutsche Fregatte "Bayern" das Flaggschiff der Mission. Anfang Dezember wird der Einsatz überdies mit einer zweiten Fregatte verstärkt. "Atalanta" hat die Bekämpfung der Piraterie vor der Küste Somalias zum Ziel. Deutschland beteiligt sich seit Dezember 2008 an der Mission, derzeit sind knapp 270 Bundeswehr-Soldaten im Einsatz.
DEU / Schifffahrt
13.08.2011 · 09:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen