News
 

Deutschland stockt Hilfe für Pakistan auf

Islamabad (dpa) - Die Flut in Pakistan ist nach Angaben der UN eine größere Katastrophe als das Erdbeben in Haiti oder der Tsunami 2004. Sechs Millionen Menschen brauchen Hilfe. Die Bundesregierung stellt den Flutopfern jetzt zehn Millionen Euro zur Verfügung. Das Geld wird für Nahrung, Trinkwasser sowie Medikamente, Zelte, Kochgeschirr und Moskitonetze gebraucht. Die Vereinten Nationen hatten zuvor zu massiven Spenden aufgerufen. Nach amtlichen Angaben kamen in Pakistan bislang 1200 Menschen durch die Flut ums Leben.

Wetter / Unwetter / Pakistan / Indien
12.08.2010 · 06:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen