News
 

Deutschland plant Rückkehrhilfe für ägyptische Flüchtlinge

Bratislava (dpa) - Deutschland will sich ab morgen mit drei Schiffen der Bundeswehr an einer Hilfsaktion für ägyptische Flüchtlinge aus Libyen beteiligen. Die Schiffe sollen Ägypter aus Tunesien über das Mittelmeer in ihre Heimat zurückbringen, kündigte Außenminister Guido Westerwelle an. Täglich kommen mehr als 10 000 Menschen aus Libyen nach Tunesien, der Großteil stammt aus Ägypten. Die Vereinten Nationen und das Rote Kreuz warnen vor einer humanitären Katastrophe in Tunesien.

Unruhen / Hilfsaktionen / Libyen / Tunesien
03.03.2011 · 15:07 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen