News
 

Deutschland mit 2:2 bei EM-Gastgeber Polen

Danzig (dpa) - Die deutsche Nationalmannschaft ist vier Tage nach der 6:2-Gala gegen Österreich zu einem umkämpften Unentschieden in Polen gekommen. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes trennte sich am Abend in Danzig mit 2:2 vom EM-Gastgeber. Die Dortmunder Bundesliga-Profis Robert Lewandowski und Jakub Blaszczykowski hatten die Hausherren zweimal in Führung gebracht. Der Münchner Toni Kroos und Cacau trafen für die DFB-Auswahl. Der Pole Arkadiusz Glowacki flog in der 81. Minute mit Gelb-Rot vom Platz.

Fußball / Polen / Deutschland
06.09.2011 · 22:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen