News
 

Deutschland liegt unter dicker Schneedecke

Berlin (dpa) - Deutschland liegt unter einer dicken Schneedecke. In vielen Teilen des Landes herrscht Verkehrschaos. Auch in der Nacht sorgte neuer Schnee für Behinderungen. Von der Deutschen Bahn hieß es, dass es in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und im Norden Bayerns zu Störungen kommen werde. Schnee auf den Gleisen, umgestürzte Bäume auf den Schienen oder zerstörte Oberleitungen sind das Hauptproblem. Im Norden und im Osten Deutschlands liegen bis zu 15 Zentimeter dicke Schneedecken. An den Flughäfen Frankfurt am Main und München führten die Schneewinde wieder zu Flugausfällen.

Wetter / Verkehr / Luftverkehr
02.12.2010 · 07:35 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen