News
 

Deutschland liegt auf Eis: Blitzeis lähmt Verkehr

Berlin (dpa) - Regen auf frostkalten Straßen hat in weiten Teilen Deutschlands gefährliches Blitzeis verursacht. In Schleswig-Holstein gab es nach Angaben der Polizei vielerorts bis zu zwei Zentimeter Eis auf den Straßen, zahlreiche Unfälle waren die Folge. In mehreren Kreisen wurde der öffentliche Nahverkehr eingestellt. Auch in Thüringen machten spiegelglatte Straßen den Autofahrern zu schaffen. Der Deutsche Wetterdienst gab eine Unwetterwarnung heraus. Auch aus Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Bayern und Hessen wurden extrem glatte Straßen gemeldet.

Wetter / Verkehr
06.01.2011 · 09:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen