News
 

Deutschland: Immer neue Finanzlöcher

Berlin (dpa) - Auf die neue schwarz-gelbe Koalition kommen große Finanzprobleme zu. Im Gesundheitssystem müssen CDU, CSU und FDP Milliardenlöcher stopfen. Zusätzlicher Spardruck entsteht durch das neue EU-Defizit-Verfahren, mit dem die EU-Kommission den Schuldenabbau in Deutschland erzwingen will. Morgen kommt die 27- köpfige große Koalitionsrunde von Union und FDP zu ihrer zweiten Sitzung zusammen, um erste Hauptstreitpunkte zu beraten. Konkrete Ergebnisse werden erst in der nächsten Woche erwartet.
Parteien / Regierung
07.10.2009 · 17:23 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen