News
 

Deutschland hinkt dem Wind-Boom in Europa hinterher

Brüssel (dpa) - Deutschland hinkt dem Boom in Europas Offshore-Windenergiebranche weiter hinterher. Im ersten Halbjahr 2012 wurden neue Windkraftanlagen vor den Küsten mit nur 20 Megawatt Leistung ans Netz angeschlossen. Das geht aus Unterlagen des Europäischen Windkraftverbandes EWEA hervor. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 103 Megawatt. Vor allem Windanlagen in britischen Gewässern ist Europas Offshore-Boom zu verdanken.

EU / Energie
17.07.2012 · 07:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen