News
 

Deutschland besiegt Aserbaidschan deutlich

Hannover (dts) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika die Pflichtaufgabe Aserbaidschan souverän gelöst. In der AWD-Arena in Hannover besiegte die DFB-Elf die Mannschaft von Berti Vogts sicher mit 4:0. Die erste Hälfte verlief für die deutsche Auswahl schleppend. Auch das 1:0 von Kapitän Michael Ballack (14. / Foulelfmeter) half dabei wenig. Die Mannschaft von Trainer Joachim Löw drehte erst in Durchgang zwei so richtig auf und der eingewechselte Miroslav Klose (55./66.) sorgte mit seinen beiden Toren für die Vorentscheidung. Den vierten und letzten Treffer des Spiels erzielte Lukas Podolski in der 71. Spielminute. In rund vier Wochen kommt es damit zum Showdown in dieser Gruppe, wenn die DFB-Elf beim Tabellenzweiten Russland in Moskau anzutreten hat. Deutschland spielte mit: Adler - Lahm, Mertesacker, Westermann, Schäfer (46. Beck) - Hitzlsperger, Ballack - Schweinsteiger (67. Trochowski), Özil, Podolski - Gomez (46. Klose).
DEU / Fußball / WM-Qualifikation
09.09.2009 · 22:36 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen