News
 

Deutsches Absturzopfer in Kuba identifiziert

Nürnberg (dpa) - Der DNA-Abgleich hat traurige Gewissheit gebracht: Eine 36 Jahre alte Frau aus Nürnberg ist beim Absturz eines Flugzeugs in Kuba vor einer Woche ums Leben gekommen. Aller Wahrscheinlichkeit nach ist auch ihr Lebensgefährte unter den Opfern. Hier liegt das Identifizierungsergebnis aber noch nicht vor. Die Namen der beiden standen auf der Passagierliste des verunglückten Flugzeugs. In der Wohnung des Paares hatte die Polizei DNA- und Finger-Spuren gesichert und den Behörden in Kuba übermittelt.

Luftverkehr / Unfälle / Kuba
11.11.2010 · 17:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen