News
 

Deutscher Wetterdienst warnt vor Unwettern im Südwesten

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst hat am Dienstagabend eine Unwetterwarnung für den Südosten des Landes ausgesprochen. Betroffen seien demnach Teile der Bundesländer Hessen und Baden-Württemberg, zu erwarten seien schwere Gewitter. Es könne dabei zu Überflutungen von Kellern und Straßen, Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr, Schäden an Gebäuden, Autos und landwirtschaftlichen Kulturen durch Hagelschlag und zu örtlichen Blitzschäden kommen.

Die aktuelle Warnung gilt bis 20 Uhr, es sei aber mit einer Verlängerung der Warnungen und einer Ausdehnung auf weitere Gebiete zu rechnen, so der Wetterdienst.
DEU / Wetter / Livemeldung
12.07.2011 · 18:48 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen