News
 

Deutscher Wetterdienst warnt vor starkem Tauwetter im Schwarzwald

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starkem Tauwetter in Baden-Württemberg und hier besonders im Schwarzwald. Die Warnung gilt zunächst bis Freitag 6:00 Uhr. In Folge des Tauwetters kann es zu Hochwasser in Bächen und Flüssen sowie zu Erdrutschen kommen.

Zudem können Straßen überschwemmt werden. In der Nacht zu Donnerstag setzten im Schwarzwald Niederschläge ein, die rasch bis in die höheren Lagen in Regen übergehen. Dabei werden bis Freitag Früh zwischen 30 und 50, in Staulagen auch bis 70 Liter Regen pro Quadratmeter erwartet. In Lagen oberhalb 800 Meter kommt bei ansteigenden Temperaturen Schmelzwasser dazu, so dass Abflussmengen zwischen 50 und 80 Liter pro Quadratmeter zusammen kommen können.
DEU / BWB / Straßenverkehr / Wetter / Natur / Livemeldung
18.01.2012 · 21:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen