myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Deutscher Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern in Bayern und Baden-Württemberg

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor schweren Gewittern mit schweren Sturmböen, heftigem Starkregen und Hagel in Teilen von Bayern und Baden-Württemberg. Die aktuelle Warnung gilt zunächst bis Sonntagnachmittag. Mit einer Verlängerung der Warnungen und einer Ausdehnung auf weitere Gebiete sei zu rechnen.

Durch das Unwetter könnten Bäume entwurzelt werden, zudem drohen herabstürzende Gegenstände. Weiterhin könnten Hochwasser in Bächen und kleineren Flüssen Überflutungen von Kellern und Straßen auslösen. Örtlich drohen auch Blitzschäden. Die Gewitter breiten sich zunehmend über den Süden Deutschlands aus, wobei die Zugbahn von West/Südwest nach Ost/Nordost beträgt. Später am Nachmittag sind dann auch Teile der Mitte betroffen. Am Abend und in der Nacht auf Montag wird schließlich auch der Osten des Landes erreicht, sodass bis Montagmorgen immer wieder mit Unwetterwarnungen in bestimmten Gebieten gerechnet werden muss.
DEU / BAY / BWB / Wetter / Livemeldung
10.07.2011 · 14:28 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen