News
 

Deutscher Wetterdienst hebt Unwetterwarnung auf

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat die am Abend herausgegebene Warnung vor schweren Gewittern aufgehoben. Es war vor einer Gewitterfront, die Deutschland von West nach Ost überquert, gewarnt worden. Besonders stark betroffen sollten Baden-Württemberg, Bayern und Hessen sein. Die Intensität der Gewitter habe jedoch in der letzten Stunde etwas nachgelassen. Im Norden und Osten seien die Gewitter noch nicht angekommen. Nach derzeitiger Einschätzung werden sie dort dann nicht mehr unwetterartig sein.
DEU / Wetter
30.03.2010 · 21:27 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen