News
 

Deutscher von Lawine in Österreich getötet

Wien (dpa) - Bei einem Lawinenunglück in den österreichischen Alpen ist ein Mann aus Nordrhein-Westfalen getötet worden, sechs weitere Menschen wurden verletzt. Der 40-Jährige wurde zwar zunächst wiederbelebt, nachdem Retter ihn aus den Schneemassen ausgegraben hatten. Er starb nach Angaben der Polizei aber am Nachmittag im Krankenhaus in Salzburg. 13 Schneeschuhwanderer aus Deutschland und der Schweiz sowie eine österreichische Führerin waren am Mittag in den Bergen bei Neukirchen unterwegs, als sich die Lawine löste.

Unfälle / Österreich
02.03.2012 · 20:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen