News
 

Deutscher Tourist in Afghanistan erschossen

Kabul (dpa) - Wenige Wochen nach dem Mord an zwei deutschen Entwicklungshelfern in Afghanistan ist im Westen des Landes ein deutscher Tourist erschossen worden. Ebenfalls getötet wurde nach Polizeiangaben ein afghanischer Begleiter. Ein Sprecher des Außenministeriums in Berlin bestätigte am Abend den Tod eines 57 Jahre alten Mannes aus Baden-Württemberg. Nach afghanischen Angaben stecken nicht die Taliban hinter dem Verbrechen. Bei den Tätern soll es sich um kriminelle Jugendliche gehandelt haben.

Konflikte / Afghanistan / Deutschland
25.09.2011 · 19:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen