News
 

Deutscher Spinnen-Schmuggler in den USA festgenommen

Los Angeles (dpa) - Ein Deutscher, der hunderte Vogelspinnen in die USA geschmuggelt haben soll, ist in Kalifornien festgenommen worden. Bei einer Verurteilung droht dem Angeklagten eine Höchststrafe von bis zu 20 Jahren Haft. Das teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Ermittlungen im Rahmen der «Operation Spiderman» hätten bereits im März begonnen, als Beamten ein Paket mit rund 300 Vogelspinnen ins Netz gegangen war. Laut Anklage soll der 37-Jährige mit seinen jahrelangen illegalen Geschäften rund 300 000 Dollar verdient haben.

Tiere / Kriminalität / USA / Deutschland
04.12.2010 · 01:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen