News
 

Deutscher Luftverkehr erwartet Rekord bei Passagier- und Frachtzahlen

Berlin (dts) - Der deutsche Luftverkehr hat die Wirtschaftskrise offenbar schneller überwunden als erwartet. Die Passagier- und Frachtzahlen werden nach Informationen des Magazins "Focus" 2010 die Werte aus den Vorkrisenjahren übertreffen. Am Flughafen Frankfurt wurden einschließlich November erstmals fünf Monate in Folge jeweils mehr als fünf Millionen Passagiere befördert.

Die Luftfracht in Frankfurt erreichte bereits im Oktober einen historischen Spitzenwert mit 206.085 Tonnen. Das ist gegenüber dem Vorjahr ein Anstieg von fast 16 Prozent. Im bisherigen Jahresverlauf legte die Luftfracht sogar um über ein Viertel zu. Der rasante Aufschwung führt am Flughafen Frankfurt zum Schnellbau eines neuen Flugsteigs "A-Plus", der das Terminal 1 nach Westen hin verlängert und im Sommer 2012 in Betrieb gehen soll.
DEU / Unternehmen / Luftfahrt / Reise
12.12.2010 · 12:14 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen