News
 

Deutscher Gegner Ghana in Südafrika eingetroffen

Johannesburg (dpa) - Deutschlands letzter WM-Gruppengegner Ghana ist in Südafrika eingetroffen. Das Team landete auf dem Flughafen von Johannesburg. Nach einer holprigen Vorbereitung im Trainingslager in Paris haben sich die Ghanaer zuletzt neues Selbstvertrauen geholt. So gewannen sie die WM-Generalprobe gegen Lettland mit 1:0. Zudem konnte der gebürtige Berliner Kevin-Prince Boateng erfolgreich integriert werden. Der frühere deutsche U-21-Nationalspieler wird vermutlich im ersten Gruppenspiel gegen Serbien zur Startelf zählen.
Fußball / WM / Ghana
07.06.2010 · 11:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen