News
 

Deutsche Wasserballer verpassen Olympia-Qualifikation

Edmonton (dpa) - Die deutschen Wasserballer sind in der Olympia-Qualifikation gescheitert. Das Team von Bundestrainer Hagen Stamm unterlag völlig überraschend Mazedonien 4:6 und verpasste beim Qualifikationsturnier in Edmonton das Viertelfinale. Nur die Halbfinalisten in Kanada fahren zu den Spielen nach London. Gegen Mazedonien hätte ein Unentschieden für das Viertelfinale gereicht, doch nach einer deutschen 3:0-Führung lief beim EM-Fünften nichts mehr zusammen.

Schwimmen / Wasserball / Olympia / Qualifikation / Männer
06.04.2012 · 06:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen