News
 

Deutsche Urlauber erleben Bruchlandung in Antalya

Istanbul (dpa) - Für 156 Flugpassagiere hat eine Reise aus Baden-Baden in die Türkei mit einer Bruchlandung begonnen. Die Maschine der Sky Airlines sei auf dem Flughafen von Antalya mit dem rechten Triebwerk aufgeschlagen, nachdem ein Fahrwerk eingebrochen sei, berichteten türkische Medien. Es habe aber keine Verletzten gegeben. Die Maschine kam in Schräglage zum Stehen. Das Flugzeug sei dann ohne weitere Zwischenfälle geräumt worden. Der Grund für das technische Versagen war zunächst unklar.

Luftfahrt / Türkei / Deutschland
10.10.2011 · 15:22 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen