News
 

Deutsche unzufrieden mit Schwarz-Gelb

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und FDP-Chef Guido Westerwelle (FDP) am 27. Januar im Bundestag.Großansicht
Berlin (dpa) - 100 Tage nach dem Start von Schwarz-Gelb nimmt die Zufriedenheit der Deutschen mit der Regierungsarbeit deutlich ab. Nur noch ein Viertel der Bürger gibt der Koalition gute Noten. Vor allem die FDP steht in der Kritik. Würde jetzt gewählt, kämen die Liberalen nur noch auf acht Prozent.
Bundesregierung / Koalition
05.02.2010 · 08:26 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen