News
 

Deutsche Truppen sollen ab Ende 2011 Afghanistan verlassen

Berlin (dpa) - Die ersten deutschen Soldaten sollen Afghanistan Ende 2011 verlassen. Darauf legte sich Bundesaußenminister Guido Westerwelle in einer Regierungserklärung fest. Noch zu Beginn der Woche hatte die Regierung als Abzugstermin das Jahr 2012 genannt. Der Außenminister sagte im Bundestag weiter, dass die Verantwortung für die Sicherheit bis 2014 komplett an die afghanische Polizei und Armee übergeben werden soll. Auch danach sollen noch deutsche Soldaten im Land bleiben, aber nicht mehr in Kampfeinsätze geschickt werden.

Bundestag / Konflikte / Afghanistan
16.12.2010 · 13:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen