News
 

Deutsche Telekom steigert Umsatz im Jahr 2009 um 4,8 Prozent

Bonn (dts) - Die Deutsche Telekom hat ihren Umsatz im vergangenen Wirtschaftsjahr steigern können. Wie das Unternehmen heute mitteilte, stiegen die Einnahmen in diesem Zeitraum im Vergleich zum Vorjahr um 4,8 Prozent auf 64,6 Milliarden Euro. Im wichtigen vierten Quartal des Jahres 2009 lag der Umsatzzuwachs bei 0,6 Prozent. Damit habe die Deutsche Telekom ihre Finanzziele für das vergangene Jahr "nach einem holprigen Start" erreichen können, Experten waren allerdings von einem höheren Gewinn ausgegangen. Um die Ergebnisse mindestens halten zu können, wolle der Konzern in den kommenden zwei Jahren weiter seine Ausgaben senken.
DEU / Telekommunikation / Unternehmen
25.02.2010 · 07:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen