News
 

Deutsche Soldaten an Führung des Libyen-Einsatzes beteiligt

Berlin (dpa) - Deutschland ist mit elf Soldaten der Luftwaffe an der Führung des Libyens-Einsatzes der Nato beteiligt. Das Verteidigungsministerium teilte auf eine parlamentarische Anfrage mit, dass die Soldaten in den zuständigen Nato-Hauptquartieren in Neapel unter anderem bei der Auswahl von Zielen für die Luftangriffe auf Libyen im Einsatz seien. Sie würden allerdings keine Entscheidungsfunktionen wahrnehmen. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Hans-Christian Ströbele nannte den Einsatz der deutschen Soldaten «verfassungsrechtlich sehr bedenklich».

Konflikte / Libyen / Deutschland
18.08.2011 · 19:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen