News
 

Deutsche Skispringer hoffen auf guten Tourneestart

Oberstdorf (dpa) - Nach einer starken Qualifikation hoffen Deutschlands Skispringer auf einen guten Start in die 59. Vierschanzentournee. Gleich elf DSV-Springer sind heute beim Auftakt in Oberstdorf dabei. Vor allem die Routiniers Martin Schmitt und Michael Uhrmann tragen die Hoffnungen der Fans. Favoriten auf den Sieg aber sind die Österreicher Thomas Morgenstern und Andreas Kofler. Sie müssen sich gegen die starken Finnen und den Schweizer Simon Ammann behaupten. Er sagte: «Ich werde die Tournee gewinnen».

Skispringen / Weltcup / Vierschanzentournee
29.12.2010 · 01:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen