News
 

Deutsche Schulen in Ägypten unterrichten wieder

Kairo (dts) - Die acht deutschen Schulen in Ägypten haben am Sonntag den Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen. Wie das Bundesverwaltungsamt mitteilte, können nun die Abiturprüfungen stattfinden, welche zuletzt aufgeschoben wurden. Aufgrund der labilen Sicherheitslage der letzten Wochen musste der Unterricht an den von der Zentralstelle für das Auslandschulwesen (ZfA) des Bundesverwaltungsamtes geförderten deutschen Schulen in Kairo und in Alexandria zeitweilig ausgesetzt werden.

Hubert Müller, Schulleiter der Deutschen Schule der Borromäerinnen in Alexandria, erklärte: "Äußerlich betrachtet ist hier alles ruhig, aber nun gibt es täglich Streiks". Viele andere der von der ZfA aus Deutschland vermittelten Lehrkräfte waren ebenfalls während der Unruhen aus Sicherheitsgründen aus Ägypten ausgereist. Sie bereiten sich jetzt auf ihre Rückkehr an die Auslandsschulen vor.
Ägypten / DEU / Bildung
21.02.2011 · 11:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen