News
 

Deutsche schämen sich häufig für ihre Landsleute

Stuttgart (dpa) - Deutsche schämen sich häufig für das Verhalten ihrer Landsleute im Auslandsurlaub. Fast jedem zweiten war es nach einer Emnid-Umfrage für das Magazin «Reader's Digest» schon einmal peinlich, wie sich Deutsche in anderen Ländern benehmen. Vor allem das herablassende Verhalten Einheimischen gegenüber berührte 69 Prozent unangenehm. Für betrunkene Landsleute schämten sich 67 Prozent, für übertriebene Beschwerden 64 Prozent.
Gesellschaft
27.05.2009 · 12:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2016(Heute)
26.09.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen