News
 

Deutsche Rodlerinnen gewinnen Gold und Silber

Sotschi (dts) - Die deutsche Rodel-Weltmeisterin Natalie Geisenberger hat am Dienstag im russischen Sotschi ihr erstes Olympia-Gold im Einsitzer gewonnen, die Silbermedaille ging Tatjana Hüfner, die bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver die Goldmedaille gewonnen hatte. Erin Hamlin aus den USA sicherte sich die Bronzemedaille. Geisenberger hatte bereits nach den ersten drei Läufen einen deutlichen Vorsprung, den sie im vierten Lauf souverän verteidigen konnte.

So gewann sie am Ende mit 1,139 Sekunden Vorsprung vor ihrer Teamkollegin Hüfner. Bereits am Sonntag hatte Felix Loch im Einsitzer der Herren die Goldmedaille für die deutsche Mannschaft gewonnen.
Sport / DEU / USA / Olympia / Rodeln
11.02.2014 · 18:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen