News
 

Deutsche Post registriert eine Million Personen für "E-Post-Brief"

Bonn (dts) - Mehr als eine Million Personen und Unternehmen haben sich offenbar für den Online-Briefedienst "E-Post-Brief" der Deutschen Post AG angemeldet und sich eine entsprechende Mail-Adresse gesichert. Laut "Rheinischer Post" (Mittwochausgabe) plant die Post, den Dienst auch für andere Postfirmen im Ausland zu organisieren. Damit habe das Unternehmen ein wichtiges Etappenziel im Start ihres Online-Dienstes erreicht.

Die Wettbewerber für einen sicheren Online-Dienst, Deutsche Telekom und United Internet (1&1, Web.de) haben dagegen nach Medienberichten bisher rund 700.000 Registrierungen für ihr nächstes Jahr startendes sicheres Mail-System "De-Mail" angenommen.
DEU / Internet / Gesellschaft / Computer
02.11.2010 · 16:00 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen