News
 

Deutsche Post: Briefporto bleibt 2010 unverändert

Bonn (dpa) - Die Deutsche Post hält die Briefpreise im Inland auch im kommenden Jahr stabil. Es werde 2010 zu keiner Preiserhöhung beim Briefporto kommen, sagte ein Unternehmenssprecher der dpa. Damit widersprach er einem Bericht der «Wirtschaftswoche». Der Standardbrief werde weiterhin 0,55 Euro, Postkarten 0,45 Euro und Großbriefe 1,45 Euro kosten. Nur für das internationale Geschäft habe das Unternehmen in einigen Bereichen bei der Bundesnetzagentur Preisaufschläge beantragt.
Postdienste
07.11.2009 · 16:24 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen