KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Deutsche Nationalmannschaft in Südafrika eingetroffen

Johannesburg (dts) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist am Morgen in Südafrika eingetroffen. Überpünktlich um 7.12 Uhr landete der Lufthansa-Airbus 380 nach knapp zehnstündiger Reise auf dem Flughafen von Johannesburg. Die Maschine war gestern Abend gegen 21 Uhr von Frankfurt am Main gestartet. "Es war ein tolles Erlebnis, den ersten Flug mit dem A380 mitzumachen", sagte Bundestrainer Joachim Löw nach der Landung in Johannesburg. Zuvor hatte die ebenfalls mitreisende Popsängerin Shakira für eine leichte Verspätung gesorgt, da ihr Flug aus Madrid mit Verzögerung eintraf. Die Kolumbianerin wünschte anschließend der deutschen Nationalmannschaft per Bordmikrofon viel Erfolg für das anstehende Turnier. Direkt nach der Ankunft reiste der DFB-Tross weiter ins knapp 60 Kilometer entfernte Mannschaftshotel Velmore Grande in der Nähe von Pretoria. Für den heutigen Nachmittag ist im Super Stadium von Atteridgeville ein öffentliches Training angesetzt. Ihr erstes Vorrundenspiel bestreitet die deutsche Nationalmannschaft am kommenden Sonntag ab 20.30 Uhr in Durban gegen Australien.
DEU / Fußball-WM / Fußball
07.06.2010 · 10:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen