News
 

Deutsche Nationalmannschaft fällt auf Platz vier der FIFA-Weltrangliste

Zürich (dts) - Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist in der FIFA-Weltrangliste auf Platz vier gefallen. In der am Mittwoch aktualisierten Liste des Welt-Fußballverbandes steht die DFB-Elf mit 1.386 Punkten einen Platz hinter Brasilien, das sich um zwei Plätze verbesserte. An der Spitze liegt weiterhin Welt- und Europameister Spanien vor den Niederlanden.

Unterdessen verlor Kroatien zwei Plätze und steht nun auf Platz zehn, Portugal und Italien gewannen dafür Positionen hinzu und belegen nun die Plätze acht und neun. Bestes afrikanisches Team ist Ghana auf Platz 15.
DEU / Fußball
13.04.2011 · 10:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen