News
 

Deutsche Mannschaft stellt sich auf Italien ein

Danzig (dts) - Die deutsche Mannschaft stellt sich auf den frischgekürten Halbfinalgegner Italien ein. Der Bundestrainer und die Mannschaft hätten sich das Spiel in voller Länge am Abend des trainingsfreien Tages angesehen, sagte Trainerassistent Hansi Flick der ARD. Italien habe das Viertelfinale gegen England verdient gewonnen, die Mannschaft sei taktisch sehr gut und das Ganze werde einen spannende Aufgabe, so Flick. Dass Deutschland noch nie bei einem großen Turnier gegen Italien gewonnen habe, sei kein Hemmnis.

"Das ist eine ganz andere Mannschaft heute", so der Assistent des Bundestrainers. "Wenn wir unsere Stärke einbringen hat`s Italien schwer", fügte er hinzu. Schweinsteiger werde beim Training in den nächsten Tagen mit dabei sein.
DEU / Italien / Fußball-EM
25.06.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
••1,95 € / Mio Sofortüberweisung••