News
 

Deutsche Lagen-Staffel WM-Zweite

Rom (dpa) - Die deutsche Lagen-Staffel hat zum Abschluss der Schwimm-WM in Rom über 4 x 100-Meter Silber geholt. Helge Meeuw, Hendrik Feldwehr, Benjamin Starke und Paul Biedermann mussten sich nur dem Team aus den USA geschlagen geben. Die Amerikaner schwammen Weltrekord, das deutsche Quartett Europarekord. Zuvor war Britta Steffen in Rom zu ihrer zweiten Goldmedaille geschwommen. Sie gewann nach den 100 Metern auch die 50 Meter Freistil. Steffen siegte in Weltrekordzeit von 23,73 Sekunden vor Therese Alshammar aus Schweden.
Schwimmen / WM
02.08.2009 · 19:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen