News
 

Deutsche können sich von der Leyen nicht als Kanzlerin vorstellen

Berlin (dts) - Nur ein Viertel der Bundesbürger kann sich vorstellen, von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) regiert zu werden. In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin "Focus" gaben 25 Prozent der Befragten an, sich von der Leyen als künftige Bundeskanzlerin vorstellen zu können. 69 Prozent verneinten die Frage.

Nur im FDP-Lager gibt es eine Mehrheit von 62 Prozent, die die CDU-Ministerin im Kanzleramt für denkbar hält. Nein sagten 38 Prozent der FDP-Anhänger. Neben von der Leyen wird derzeit auch über Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) als möglicher Nachfolger von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spekuliert.
DEU / Parteien / Wahlen / Gesellschaft
24.10.2010 · 08:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen