News
 

Deutsche Kanuten: Dreimal Gold zum Auftakt

Posen (dpa) - Die deutschen Kanuten haben bei den ersten Entscheidungen der Weltmeisterschaften in Polen kräftig abgeräumt. In den Finals über 1000 Meter gab es in Posen dreimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze. WM-Siege holten sich Max Hoff im Kajak-Einer, Martin Hollstein/Andreas Ihle im Kajak-Zweier und Franziska Weber im Kajak-Einer. Für Carolin Leonhardt und Silke Hörmann sprang Silber im Kajak-Zweier heraus. Bronze ging an den Canadier-Vierer und Sebastian Brendel im Canadier-Einer.

Kanu / WM
21.08.2010 · 12:42 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen