News
 

Deutsche Justizminister treffen Timoschenkos Tochter

Berlin (dts) - Jewgenija Timoschenko, Tochter der seit August 2011 in der Ukraine inhaftierten ehemaligen Ministerpräsidentin Julia Timoschenko, wird an diesem Mittwoch als Gast bei der deutschen Justizministerkonferenz erscheinen. Auf Einladung des hessischen Ressortchefs Jörg-Uwe Hahn soll Timoschenko mit den Landesjustizministern über die aktuelle Situation ihrer Mutter diskutieren, berichtet der "Spiegel" vorab. Erklärter Anlass ist das Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft gegen die Niederlande am selben Abend.

Die Partie findet im ukrainischen Charkow statt, und dort, nicht weit vom Stadion entfernt, sitzt Julia Timoschenko derzeit im Gefängnis. "Die Freude am Fußball und das Einsetzen für Menschenrechte sind keine Gegenpole", so Hahn. "Das Schicksal von Frau Timoschenko steht symbolisch für viele fragwürdige Verfahren und viele Schicksale. Ich hoffe, dass wir dadurch als Justizministerkonferenz ein Zeichen setzen können für faire Gerichtsverfahren und Haftbedingungen in Europa."
DEU / Parteien / Weltpolitik
10.06.2012 · 08:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen