News
 

Deutsche Handballer bei WM nur um Platz elf

Jönköping (dpa) - Die deutschen Handballer spielen bei der Weltmeisterschaft in Schweden nur um Platz elf. Die Auswahl von Bundestrainer Heiner Brand verlor in Jönköping ihr letztes Hauptrunden-Spiel gegen Norwegen mit 25:35. Das DHB-Team schloss die Gruppe I damit als Letzter ab. Nach der WM-Pleite in Schweden und dem Verpassen des Spiels um Platz sieben ist der Weg zu Olympia 2012 in London für den Weltmeister von 2007 deutlich schwieriger geworden.

Handball / WM / Deutschland / Norwegen
25.01.2011 · 17:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen