News
 

Deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt in Bremen gegen Frankreich

Frankfurt/Main (dts) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird das für den 29. Februar 2012 geplante Länderspiel gegen Frankreich im Bremer Weserstadion bestreiten. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit. "Wir freuen uns, dass wir nach fast sechs Jahren wieder in Bremen zu Gast sind und wollen unseren Fans ein attraktives Spiel bieten", kommentiere Teammanager Oliver Bierhoff die Entscheidung.

Das Weserstadion wird momentan zu einem reinen Fußballstadion umgebaut. Die Kapazität wird dabei auf 42.300 erhöht. Beim bisher letzten Länderspiel in Bremen am 7. September 2005 gewann die deutsche Mannschaft 4:2 gegen Südafrika, dabei erzielte Nationalstürmer Lukas Podolski drei Treffer.
DEU / Fußball
29.04.2011 · 14:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen