News
 

Deutsche Forscher an Kampf gegen Botnet beteiligt

Mannheim (dts) - Neben dem Softwareunternehmen Microsoft und Forschern der Universitäten Washington und Wien waren auch deutsche Informatiker aus Mannheim und Bonn am Kampf gegen das internationale Botnet "Waledac" beteiligt. Das teilte ein Sprecher der Universität Mannheim heute mit. Botnetze sind Netzwerke von Computern, die von Hackern kontrolliert werden können. Dabei wissen die eigentlichen Besitzer der PCs oft gar nicht, dass sie daran beteiligt sind. Die Informatiker hatten bei der Aktion Ende Februar die Netzwerke getrennt und die von den Hackern benutzten Server abgeschaltet. Das "Waledac-Botnet" soll täglich bis zu 1,5 Milliarden Spam-Mails verschickt haben.
DEU / Internet / Wissenschaft / Kriminalität / Computer
03.03.2010 · 11:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen