News
 

Deutsche Flugsicherung: Systemausfall sorgt für Chaos

München (dts) - Ein Systemausfall bei der Deutschen Flugsicherung hat am Freitag mehrere Stunden für Chaos gesorgt. Wie die Flugsicherung mitteilte, waren deshalb seit 12.45 Uhr keine Abflüge aus München mehr möglich. Fluggäste mussten sich auf Verspätungen einrichten.

Davon besonders betroffen war der Luftraum über Bayern, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Die Sicherheit war jedoch zu keiner Zeit gefährdet. Mit einem Ersatzsystem konnten die Flüge, die sich in diesem Zeitraum im Luftraum befanden, von den Fluglotsen weiter koordiniert werden. Seit 15:00 Uhr läuft das System wieder stabil, so dass der Flugverkehr sich nach und nach normalisiert. Dennoch kann es noch bis zum Freitagabend zu Verspätungen kommen.
DEU / Luftfahrt
06.07.2012 · 15:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen