News
 

Deutsche Exporte im Monatsvergleich leicht gestiegen

Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Exportwirtschaft leidet trotz eines leichten Anstiegs der Ausfuhren im Mai weiter unter der weltweiten Rezession. Die Exporte stiegen im Vergleich zu April leicht um 0,3 Prozent. Gegenüber dem Mai 2008 brachen sie allerdings erneut kräftig um 24,5 Prozent auf 60,7 Milliarden Euro ein, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Gleichzeitig führte Deutschland im Mai Waren im Wert von 51,1 Milliarden Euro ein. Damit lagen die Importe um 2,1 Prozent unter dem Wert vom April.
Außenhandel
09.07.2009 · 09:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen