News
 

Deutsche Besatzung der "Hansa Stavanger" wieder zu Hause

Hamburg/München (dts) - Die deutsche Besatzung des von somalischen Piraten entführten Frachters "Hansa Stavanger" ist wieder in Deutschland. Kapitän Krzysztof Kotiuk kehrte bereits am Vormittag nach München zurück, die anderen deutschen Crew-Mitglieder wurden nach Angaben der Reederei Leonhardt & Blumberg an den Flughäfen Köln und München empfangen. Für die nächsten Tage sind Befragungen der Crew-Mitglieder durch das Bundeskriminalamt geplant. Unter den Besatzungsmitgliedern waren neben den fünf Deutschen auch drei Russen, zwei Ukrainer, zwei Philippinos und zwölf Bürger der Pazifik-Inselgruppe Tuvalu. Die "Hansa Stavanger" hatte sich vier Monate in der Hand der Piraten befunden und war am 3. August nach einer Lösegeldzahlung freigegeben worden.
DEU / Schifffahrt / Piraten
11.08.2009 · 23:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen