News
 

Deutsche Bank schließt Erwerb von Sal. Oppenheim ab

Frankfurt am Main (dts) - Die Deutsche Bank hat heute den Erwerb der Sal. Oppenheim Gruppe abgeschlossen. Wie der Konzern mitteilte, ist die Privatbank damit ab sofort eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Deutsche Bank AG. Gleichzeitig ist der Sal. Oppenheim-Vorstand aus François Pauly sowie Wolfgang Leoni um Jürgen Dobritzsch und Jürgen Fiedler erweitert worden. Der Kaufpreis lag bei einer Milliarde Euro. Zum Jahresende 2009 betreute die Sal. Oppenheim Gruppe Vermögen in Höhe von EUR 137 Mrd.
DEU / Finanzindustrie / Unternehmen
15.03.2010 · 14:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen