News
 

Deutsche Bahn übernimmt Metroverkehr in Nordostengland

Berlin (dts) - Die Deutsche Bahn (DB) wird ab April den Betrieb der "Tyne and Wear Metro" im Nordosten Englands übernehmen. Wie das Unternehmen heute mitteilte, habe die Konzerntochter DB Region UK am Dienstag einen entsprechenden Vertrag mit dem Verkehrsunternehmen Nexus unterzeichnet. Die Deutsche Bahn wird für sieben Jahre den Metro-Verkehr in den Städten Newcastle, Sunderland und der Umgebung übernehmen. DB Regio UK war Anfang Dezember als Sieger aus dem Auswahlverfahren hervorgegangen. Das Verkehrsgebiet im Nordosten Englands entspricht etwa der Fläche von Köln und hat rund 900.000 Einwohner.
DEU / Großbritannien / Unternehmen / Zugverkehr
04.02.2010 · 10:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen