Stargames
 
News
 

Deutsche Ausfuhren nach Polen seit EU-Beitritt verdoppelt

Wiesbaden (dts) - Die deutsche Ausfuhren nach Polen haben sich seit dem EU-Beitritt des Landes verdoppelt. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, sind die deutschen Exporte in das Nachbarland seit dem Jahr 2004 von 18,8 Milliarden Euro auf 38,1 Milliarden Euro gestiegen. Deutschland führte in den ersten drei Monaten des Jahres 2011 Waren im Wert von 10,6 Milliarden Euro nach Polen aus.

Den Exporten standen Einfuhren in Höhe von 7,8 Milliarden Euro gegenüber. Nach dem vorübergehenden Einbruch im Krisenjahr 2009, in dem die Ausfuhren nach Polen um fast 24 Prozent zurückgegangen waren, sind sie im Jahr 2010 um 22,3 Prozent und im ersten Quartal 2011 sogar um 26,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum angestiegen.
DEU / Polen / Daten
29.06.2011 · 08:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen