News
 

Deutsche Atomindustrie soll zusätzliche Abgabe leisten

Berlin (dpa) - Für längere Laufzeiten soll die deutsche Atomindustrie mit einer zusätzlichen Milliardenabgabe belegt werden. Die Bundesregierung plant nach einem Bericht der «Süddeutschen Zeitung» neben der geplanten Brennelementesteuer die Einführung einer weiteren Abgabe «in ähnlicher Größenordnung». In den Fraktionen von Union und FDP ist eine Zusatzbelastung der vier Energiekonzerne über die Brennelementesteuer hinaus umstritten. Die Brennelementesteuer spült jährlich 2,3 Milliarden Euro in die Kassen des Bundes.
Atom / Haushalt / Steuern
16.07.2010 · 06:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen