News
 

Deutsche Aktienmarkt endet uneinheitlich

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat uneinheitlich geschlossen. Während sich der Dax bis zum Handelsende mit 0,37 Prozent ins Plus auf 5833,49 Punkte arbeiten konnte, sackte der MDax um 0,65 Prozent auf rund 7460 Zähler ab. Der deutsche Leitindex profitierte laut Händlern am Nachmittag von einer überraschend guten Entwicklung der US-Börsen. Der TecDax schloss bei 775,68 Punkten mit 0,13 Prozent im Minus.
Börsen / Effekten
21.10.2009 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen