News
 

Deutsche Aktien verlieren deutlich

Frankfurt/Main (dpa) - Ein weiterer Kurssturz an den japanischen Börsen angesichts neuer Hiobsbotschaften hat auch den Dax tief ins Minus gedrückt. Zum Handelsauftakt sackte der deutsche Leitindex um 2,58 Prozent auf 6689 Punkte ab und notierte damit so schwach wie seit Ende November nicht mehr. Ein Analyst sprach von «Panikverkäufen». Der Ausverkauf in Japan signalisiere einen erheblichen Vertrauensverlust der Anleger angesichts der nuklearen Zwischenfälle, was kurzfristig auch die anderen Aktienmärkte belasten dürfte.

Börsen / Effekten
15.03.2011 · 09:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen